Verein der Freunde und Förderer...            
... der Freisbacher Kinder e.V. 

- Anerkannter gemeinnütziger Verein -

 
Inhalt Vereinsnachrichten









 


Jubiläumsfeier 16 Mai 2004: 10 jähriges Bestehen des Fördervereins

großes Fest in und an der Sporthalle



Programmablauf

10.15 Uhr Gottesdienst unter Mitwirkung der Kinder des Freisbacher Kindergartens
11.15 Uhr Ansprache Festreden
ab12.00 Uhr Getränke Essen
ab13.00 Zauberer und Luftballonkünstler in der Sporthalle
Kaffee und Kuchen auch zum Mitnehmen
13.30 Uhr Freisbach sucht den Superstar (auf der Bühne)
13.45 Uhr Schwarzlichttheater im Container
ab 14.00 Uhr Kinderschminken im Kindergarten
Putzfrauenrallye um den Kindergarten
ab 15.00 Uhr Kinderschminken im Kindergarten
Freiwillige Feuerwehr: Wasserspiel um den Kindergarten
15.45 Uhr Schwarzlichttheater im Container
ab 16.00 Uhr Kinderchor Schloßbergkehlchen

Ansprache des Vorsitzenden Ralf Siedorf

Ich freue mich, Sie alle heute hier begrüßen zu dürfen.
Ganz besonders freue ich mich natürlich, dass Frau Pfarrerin Horak-Wertz bereit war, heute den Gottesdienst in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten hier draußen im Freien abzuhalten.

Begrüßen darf ich auch die Vertreter vom Landkreis, der Verbandsgemeinde und unserer Ortsgemeinde, sowie die Mitglieder unseres Ortsgemeinderates und unsere Jugendpflegerinnen, die anwesenden Vorstände unserer ortsansässigen Vereine und besonders den Vorstand des Schulelternbeirats und die Vorsitzende des Förderkreises Kinder in Weingarten.

Ja, ich persönlich kann mich noch gut an unsere Gründungsveranstaltung vor jetzt 10 Jahren erinnern.
Wo uns gesagt wurde, es wäre nicht so einfach einen Verein zu gründen, und unnötig wäre es für diesen Zweck sowieso.
Aber wenn ich nun zurückblicke muß ich sagen, es hat sich für unsere Kinder, Freisbach und unseren Kindergarten gelohnt.

Nun 2 Jahre nach unserer Gründung waren wir schon in der Lage der Ortsgemeinde einen Zuschuß von 6000 DM für die neue Kücheneinrichtung des Kindergartens zu geben. Diese Gelder kamen durch Kleiderflohmärkte, Bastelaktionen und Weihnachtsbasare zusammen.
Die Aktivitäten wurden von unserer damaligen Vorsitzenden Frau Sersch und dem damaligen Vorstand ins Leben gerufen.

Bis 1998 haben wir 9977,19 DM oder 5100 €   in Form von Sachwerten dem Kindergarten zur Verfügung gestellt.

Unter dem Vorsitzenden Hans Günter Bürklin wurde 1999 der alte Name "Verein der Freunde und Förderer des Gemeindekindergartens Freisbach e.V." in "Verein der Freunde und Förderer der Freisbacher Kinder e.V." umgewandelt, natürlich wurde die Satzung modifiziert.

Seitdem konnten wir auch die ehemalige "Grundschule Weingarten" jetzt "Ritter von Weingarten Schule" unterstützen.

Die Krabbelgruppe im Rathaus war aber genauso dabei, wie der Kinderspielplatz, dem wir eine neue Parkbank zur Verfügung stellen konnten.

Der Jugendtreff wie der Teenie-Treff im Rathaus wurden mit Material ausgestattet und durch weitere persönliche Leistungen einzelner Mitglieder aufgebaut.

Der Umzug vom Rathaus ins ehemalige Raiffeisengebäude wurde durch unsere Mitglieder tatkräftig unterstützt.
Dieses Jahr haben wir im Ortskalender alleine 42 Termine von unserem Verein belegt. Wobei das Mitwirken bei einzelnen Festen mit hohem Personalaufkommen noch nicht eingerechnet ist.

Ich denke, das kann sich sehen lassen.

Wenn ich so die Ausgaben betrachte, die in den letzten 5 Jahren getätigt wurden, muß ich feststellen, dass von über 10000 €   der Kindergarten immer noch 2/3 unserer Zuschüsse erhält. Hier kann man also festhalten: Wir haben unsere Wurzeln nicht vergessen!

Dies verdanken wir auch Emmi Pahle, der Kindergartenleiterin, die für uns immer Zeit und ein offenes Ohr hat.

Aber das muß ich jetzt hier noch laut und deutlich sagen:
Ohne die Mithilfe von Ihnen allen, ob bei uns Mitglied im Verein oder nicht, wäre dies niemals möglich gewesen!
Darum meine Bitte: Engagieren sie sich bitte weiter bei unseren Aktivitäten! Und wenn sie nur einen Wein, ein Stück Kuchen verzehren oder ihrem Kind Geld fürs Glücksrad geben!
Sie helfen ihren Kindern ein aktives Dorfleben zu führen.

Danke


Der Verein der Freunde und Förderer der Freisbacher Kinder e.V. lädt ein zum original Freisbacher Kinderfasching am Dienstag den 25.02.2020 ab 13:61 Uhr in der Sport und Kulturhalle Freisbach.



Einladung zur Jahreshauptversammlung am 18.03.2020 um 20:00 Uhr im Rathaus Freisbach mit folgenden Themen 1.) Begrüßung 2.) Jahresrückblick 3.) Jahresvorschau 4.) Bericht Kassenwart 5.) Entlastung der Vorstandschaft 6.) Neuwahl des Vorstandes 7.) Neuwahl der Kassenprüfer 8.) Sonstiges und Anregungen Es wäre schön, wenn bei dieser Sitzung möglichst viele Vereinsmitglieder, sowie Freunde und Gönner des Vereins begrüßt werden könnten. Die Teilnehmer an der Jahreshauptversammlung erhalten alle aktuellen Informationen über den Verein aus erster Hand und unter Punkt 8 können Innovative Vorschläge zur Diskussion gebracht werden.


 

Wappen Freisbach

  pfalz-web Internetservice e.K. Freisbach Suchmaschineneintrag