Verein der Freunde und Förderer...            
... der Freisbacher Kinder e.V. 

- Anerkannter gemeinnütziger Verein -

 
Inhalt Vereinsnachrichten









 


Freisbacher Parkfest 2014

Auch in diesem Jahr haben die Freisbacher Vereine wieder ihr beliebtes Parkfest gefeiert. Hauptorganisator Alex Kessel scharte zur Vorbereitung schon im Winter die Vertreter der Örtlichen Vereine und weitere wichtige Personen um sich, um das schönste Fest in Freisbach entsprechend auf den Weg zu bringen. Im Nachhinein kann man behaupten, dass sich die sorgfältige Planung lohnte, denn es wurde ein Grandioses Dorffest gefeiert. Das 28 Seiten Programmheft führte die Besucherinnen und Besucher durch die Festtage, welches von verschiedenen Sponsoren finanziert wurde.



Somit startete am Freitag Abend die beliebte Friz-Party ( Freisbach rockt im Zelt). Mainstreet rockte auf der neuen Freilichtbühne den Park und heizte dem bunt gemischten Publikum kräftig ein.




Nach einer eher kurzen Nacht, wurde dann der Samstag Abend vom Gesangverein Liederkranz musikalisch eröffnet, bevor das zweite Damenradrennen für Herren in Frauenkleidern startete. Dies war mal wieder eine riesen Gaudi. Jeweils einen Pokal erhielt die Schönste, die schnellste und die zweitletzte, wobei der Förderverein wegen technischen Problemen leider nur den letzten Platz schaffte.







Somit kam so langsam die zweite Parkfestnacht an den Himmel. Die Band Mad-pack aus Weingarten hatte ihr gesamtes Inventar dabei und sorgte für ordentlich Stimmung bis spät in die Nacht.

Auch bei den Aktiven der Freisbacher Vereine wurde es spät und kaum zu Hause hieß es wieder aufstehen, denn der Park musste schon früh am Sonntag Vormittag für den letzten Parkfesttag hergerichtet werden. Extreme Hitze herrschte in diesem Jahr über die Parkfestzeit und ganz besonders am Sonntag machten Temperaturen bis 36 Grad den Aktiven schwer zu schaffen. Aber das weitere Programm wurde trotz dem ein oder anderen Stromausfall durchgezogen, ohne dass die Gäste von den Probleme im Hintergrund etwas bemerkte.

So begeisterte auch Christoph Krzeslack (Saxofonist aus Freisbach) die Gäste am Sonntag -Nachmittag während der Mittagessenzeit mit seiner tollen Musik.

Weiterhin ist noch das große Kuchenbüffet am Landfrauenstand zu erwähnen. Was da wieder an Kuchenkreationen geboten wurde, war der Wahnsinn.
Dann war da noch für die Kinder eine Hüpfburg, mehrere Spielstationen waren aufgebaut und auch das Glücksrad drehte fröhlich seine Runden, wobei es super tolle Preise zu gewinnen gab.
Somit sollte am Sonntag- Abend nach dem Abendessen das Parkfest so langsam zu Ende gehen. Doch da startete am späten Abend ungeplant die Helferfete. DJ Branko legte auf, der Stress vom Festwochenende war bei den Aktiven vorbei und es wurde nochmals gefeiert bis zum bitteren Abbruch.
Somit wankten auch die letzten Gäste am Frühen Montag morgen zufrieden nach Hause und träumten noch lange vom schönsten Fest in Freisbach.


Am 10.12.2022 hören wir ab 19:00 Uhr beim 1. Freisbacher „Adventsfeuer“ im Park bei der Kirche den musikalischen Beitrag von Isa Reinspach-Troubat. Isa R.T. – so ihr Künstlername - untermal mit Gitarre und Gesang die vorweihnachtliche Stimmung. Erst vor kurzem sang sie das Weihnachtslied „Weihnachten“ des Komponisten und Texters John Burn ein. Das Lied „Weihnachten“ ist auf allen Streamingportalen, wie z. B. Spotify zu hören. Für uns singt sie es in ihrer Unplugged-Version. Zu Isa R.T.s Freisbacher-Advents-Repertoire gehören melodiöse Eigenkompositionen, ausdrucksstarke Spirituals, Evergreens und natürlich viele schöne Weihnachtslieder. Der Verein der Freunde und Förderer der Freisbacher Kinder e.V. kümmert sich um das Weihnachtliche Ambiente und für ausreichend Punsch, Glühwein und gegrillten Würstchen gegen Hunger und Durst. Es ergeht auf diesem Weg herzliche Einladung diese bestimmt tolle Veranstaltung zu besuchen.



Der Verein der Freunde und Förderer der Freisbacher Kinder e.V. hat entschieden, das für den 10.12.2022 hinter der Sport und Kulturhalle geplante „Adventsfeuer“ in den Park bei der Kirche zu verlegen. Dort wird dann wie geplant ab 17:00 Uhr für alle Gäste ein wärmendes Feuer brennen. Glühwein, Punsch und leckere Grillwürstchen Nürnberger Art gibt’s gegen innere Kälte. Gegen 17:00 Uhr werden von Weingarten kommend weihnachtlich beleuchtete Traktoren bei unserem „Adventsfeuer“ im Park vorbeifahren. Diese fahren dann durch die Hauptstraße, Jahnstraße, Gäustraße, Weingartener Straße und kommen dann ein zweites Mal im Park bei der Kirche vorbei, bevor sie weiter in Richtung Gommersheim ziehen. Im Anschluss wird im Park der Nikolaus erwartet und hat für die Anwesenden Kinder bestimmt auch eine kleine Überraschung dabei. Um 19:00 Uhr erwarten wir dann die Sängerin Isa Rainspach Trabout, welche uns mit Weihnachtlicher Musik und schönen Chansons musikalisch unterhalten wird. Nun bleibt zu hoffen, dass uns das Wetter einen trockenen Abend beschert, damit wir einen schönen Vorweihnachtlichen Abend unter Freunden erleben


 

Wappen Freisbach

  pfalz-web Internetservice Freisbach